Lasertherapie

fox

Zahnfleischbehandlung:
Erleben Sie eine Paradonthose Behandlung ohne Antibiotika. Selbst Spritzen werden bei dieser Art der Behandlung überflüssig. Es reicht lediglich ein Betäubungsgel, welches auf das Zahnfleich aufgetragen wird.

Behandlung von Aphten und Herpes:
Durch rechtzeitige Bestrahlung mit dem Laser Fox werden die Viren abgetötet und somit der Juckreiz und das Ausbrechen der Krankheit gelindert bzw. verhindert.

Wurzelbehandlung mit Laser:
Ergänzend zu Bakterien abtötenden Spühllösungen sterilisieren wir auf Wunsch Ihren Wurzelkanal mit unserem Laser. Dies führt zu einer tiefgreifenden Desinfektion des Wuzelkanals.

Chirugische Eingriffe:
Der Laser Fox ersetzt das Messer und ermöglicht uns ein blutfreies Arbeiten.  Oft wird der Laser eingesetzt zur Durchtrennung von Lippenbändchen speziell bei Kindern sowie dem Entfernen von Zahnfleischwucherungen sich immer wieder entzündender Weisheitszähne.

Erfahren Sie mehr von dieser schonenden Behandlungsweise unter folgendem Link oder bei uns in der Praxis:

http://www.arclaser.de/de/anwendungen/dental/aesthetik.html